Buch MQ Libelle

24,90 

Vorrätig

Artikelnummer: 21434O1 Kategorien: ,

Mit dem Baukunstwerk „MQ Libelle“ wird das MuseumsQuartier Wien, Europas größtes Kunst- und Kulturareal, zum ersten Mal erweitert. Die Architekten Laurids und Manfred Ortner und die Künstlerinnen Brigitte Kowanz und Eva Schlegel haben mit dem Architekturjuwel und der Terrassenlandschaft einen Leuchtturm für das österreichische Kulturgeschehen der Gegenwart geschaffen. Die umfassende Publikation gibt ausführliche Einblicke in die Entstehungsgeschichte und beleuchtet das MuseumsQuartier Wien als Kulturareal der Zukunft. Darüber hinaus werden Impulse und Auswirkungen des Projektes auf die Stadtkultur sowie im städtebaulichen Kontext thematisiert. Neben einem ausführlichen Text der Kunsthistorikerin Nina Schedlmayer und einer fotografischen Dokumentation von Hertha Hurnaus finden sich zahlreiche persönliche Erlebnisse und Geschichten von ExpertInnen, WegbegleiterInnen, EntscheidungsträgerInnen und Projektbeteiligten, die das Gesamtkunstwerk „MQ Libelle“ in allen Facetten erläutern.

Herausgeber: MuseumsQuartier Wien, Direktor Christian Strasser

Redaktion: Djeiran Malek-Hofmann (MQ), Irene Preißler (MQ), Erwin Uhrmann (MQ), Gabrielle Cram (VfmK)

Design: Rosebud Design GmbH

Verlag: Verlag für moderne Kunst

Seitenanzahl: 96

Sprache: Deutsch

Erscheinungstermin 02.09.2020

Abmessungen: 25,3 x 20,4 x 1,5 cm

 

Hier gibt es Informationen rund um Öffnungszeiten und Erreichbarkeit der „MQ Libelle“.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Buch MQ Libelle“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.