Warenkorb

Warenkorb

Datenschutz

Datenschutzerklärung

MuseumsQuartier Errichtungs- und BetriebsgesmbH, Museumsplatz 1, 1070 Wien

I. Datenschutz ist uns wichtig

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns ein großes Anliegen. Wir verpflichten uns, mit den über Sie erfassten Daten mit höchster Sorgfalt umzugehen und diese bestmöglich vor Missbrauch zu schützen.

In dieser Erklärung wird beschrieben, aus welchem Grund wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und wie wir sie verarbeiten. Sie richtet sich an Besucher:innen unserer Webseite und unseres Webshops, Interessenten sowie an Lieferant:innen und Geschäftspartner:innen.

Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um Informationen, die sich auf eine konkrete Person beziehen, deren Identität identifiziert oder identifizierbar ist (wie zB Name, Kontaktdaten, Fotos, Rechnungsdaten, IP-Adresse etc.).

II. Verantwortlicher

Die MQ E+B GesmbH erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten gemäß der Datenschutzverordnung (DSGVO) und dem österreichischen Datenschutzgesetz (DSG) ausschließlich für die eigene Tätigkeit als Dienstleistungsunternehmen.

Im Sinne der DSGVO dürfen wir Ihnen folgende Informationen dazu geben:

Verantwortlicher: MuseumsQuartier Errichtungs- und BetriebsgesmbH, Museumsplatz 1, 1070 Wien; Rechtsform: GmbH; E-Mail: office@mqw.at; Internet: www.mqw.at; Telefon: +43 1 5235881 Telefax: +43 1 5235886

III. Zweck der Verarbeitung, Rechtsgrundlagen und Rechte des Verantwortlichen

Die Verarbeitung Ihrer Daten dient vor allem der Anbahnung, Aufrechterhaltung und Abwicklung unserer Verträge über Waren- und Dienstleistungen. Wenn Sie uns Ihre Daten nicht zur Verfügung stellen, können wir keine Geschäftsbeziehung mit Ihnen eingehen.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt insbesondere zum Zweck der Erfüllung eines Vertrags mit der betroffenen Person bzw mit einem Unternehmen, das von der betroffenen Person vertreten wird, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Anfrage der betroffenen Person gem Art 6 Abs 1 lit b DSGVO erfolgen, oder zum Zweck der Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung des Verantwortlichen im Sinne des Art 6 Abs 1 lit c DSGVO, oder die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten gem Art 6 Abs 1 lit f DSGVO erforderlich. In den Fällen einer erteilten Einwilligung erfolgt die Verarbeitung auf der Rechtsgrundlage des Art 6 Abs 1 lit a DSGVO. Daten werden zur Mandanten-, Akten-, Lieferanten- und Bewerberverwaltung verarbeitet. Soweit die Verarbeitung auf Art 6 Abs 1 lit f DSGVO gestützt wird, besteht das berechtigte Interesse des Verantwortlichen u.a. in der Durchführung von Direktwerbung (Marketing- und Informationsmaßnahmen insbesondere über vom Verantwortlichen angebotenen Dienstleistungen).

IV. Verwendung von Cookies

Wir verwenden als Medieninhaber auf unserer Website „Cookies“, das sind Textdateien, die beim Besuch der Website auf dem Gerät des Nutzers gespeichert werden. Diese Cookies ermöglichen uns, den Nutzer bei einem neuerlichen Besuch wiederzuerkennen. Damit können wir das Nutzerverhalten auswerten („tracking“), den Nutzer als „wiederkehrenden Besucher:innen“ („unique client“) erkennen oder auch Werbeeinschaltungen steuern („remarketing“).

Wenn Sie die Setzung von Cookies verhindern wollen, so können Sie dies in Ihrem Internetbrowser einstellen bzw. können Sie jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen. Die Vorgangsweise dazu ist nach Browser unterschiedlich, bitte schauen Sie in Ihrer Browseranleitung nach (unter „Hilfe“ im Browsermenü).

Als Nutzer erklären Sie durch die Nutzung der Website ausdrücklich, in die Setzung von Cookies durch uns in der oben beschriebenen Weise einzuwilligen.

Es werden drei Kategorien von Cookies unterschieden:

  • unbedingt notwendige Cookies, um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen
  • funktionelle Cookies, um die Leistung der Webseite sicherzustellen
  • zielorientierte Cookies, um das Benutzererlebnis zu verbessern.

Statistische Auswertung (Tracking)
Für die statistische Auswertung der Nutzung unserer Website werden die folgenden zielorientierten Cookies herangezogen.

Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Google Analytics verwendet zielorientierte Cookies.   
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de 

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 

Remarketing- oder „Ähnliche Zielgruppen“-Funktion der Google Inc. 
Der Medieninhaber verwendet auf der Webseite die Remarketing- oder „Ähnliche Zielgruppen“- Funktion der Google Inc. („Google“). Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten- Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk, werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/

Funktionseinschränkungen ohne Cookies
Bitte beachten Sie, dass wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, dies zur Folge haben kann, dass gewisse Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren.

VI. Schutz bzw. Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch entsprechende organisatorische und technische Vorkehrungen. Diese Vorkehrungen betreffen insbesondere den Schutz vor – ob unbeabsichtigt oder unrechtmäßig – Vernichtung, Verlust, Veränderung oder unbefugter Offenlegung von personenbezogenen Daten beziehungsweise unbefugtem Zugang zu personenbezogenen Daten, die übermittelt, gespeichert oder auf andere Weise verarbeitet werden.

Wir können Ihre Daten an unterschiedliche Empfänger offenlegen, vor allem an unsere Anbieter für Hosting, Internet- und Telefondienstleistungen, unsere Lieferanten für Schulung, Support und (Fern-)Wartung unserer EDV und unseres gehosteten E-Mail-Servers, an unsere externe Personalverrechnung, Buchhaltung und Steuerberatung, an eine mit Ihnen vereinbarte Datenaustausch- und Datenspeicherplattform; an Rechtsvertreter (Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer), Gerichte, Gegner, Sachverständige und andere Kooperationspartner, soweit dies im Rahmen der Bearbeitung der Geschäftsfälle erforderlich ist.

IX. Erhebung von personenbezogenen Daten

Soweit Daten nicht bei der betroffenen Person selbst erhoben werden, können zusätzlich folgende Kategorien personenbezogener Daten bei öffentlich zugänglichen Datenbanken (zum Beispiel Grundbuch, Firmenbuch, Ediktsdatei, Zentrales Melderegister) erhoben werden:

  • Firmenbuchdaten
  • Bonitätsdaten einschließlich Daten zum Zahlungsverhalten (zB KSV-Abfragen)
  • Insolvenzdaten
  • Meldedaten
  • Suchmaschinen, Soziale Netzwerke, Websites

VI. Speicherung und Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur so lange gespeichert, als dies zur

  • Erfüllung eines Vertrags mit der betroffenen Person oder
  • Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (zum Beispiel 7-jährige Aufbewahrungsfristen im Sinne des UGB, BAO) oder
  • Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist oder
  • im Fall einer Einwilligung (insbesondere bei Zusendung elektronischer Nachrichten) bis zum Widerruf durch die betroffene Person.

X. Ihre Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht auf Auskunft hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten (Art 15 DSGVO), auf Berichtigung (Art 16 DSGVO) und Löschung Ihrer Daten (Art 17 DSGVO), auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten (Art 18 DSGVO und auf Mitteilung über die vorangeführten Verarbeitungen (Art 19 DSGVO).

Sie können vom Recht auf Datenübertragbarkeit Gebrauch machen (Art 20 DSGVO) und einer Datenverarbeitung, die sich auf unser berechtigtes Interesses stützt (Art 21 DSGVO), widersprechen.

Sofern wir Ihre Daten auf Basis Ihrer Einwilligung verarbeiten, haben Sie das Recht, diese Einwilligung jederzeit per Email an datenschutz@mqw.at oder postalisch an die MQ E+B GesmbH, Museumsplatz 1, 1070 Wien, zu widerrufen. Dadurch wird die Rechtmäßigkeit der bis zu diesem Zeitpunkt erfolgten Datenverarbeitung nicht beeinträchtigt (Art 7 Abs 3 DSGVO).

Darüber hinaus haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Österreichischen Datenschutzbehörde oder bei einer anderen Datenschutz-Aufsichtsbehörde in der EU, insbesondere an Ihrem Aufenthalts- oder Arbeitsort, zu erheben.